bis 2020

Das Jahrzehnt ist ja noch jung und wir erwarten die herausragenden Ereignisse...
Von Jahr zu Jahr wird diese Rubrik mehr gefüllt werden...

2011 brannte der Barumer Obsthof. 2013 feierte Barum 125-jähriges Bestehen mit einem Kommers und den Gemeindeleistungswettbewerben. 2014 musste wegen fehlender Verkehrstauglichkeit das seit 1988 im Dienst gewesene LF8 gegen eine Übergangslösung aus Wriedel ausgetauscht werden - 2015 erhielt die Ortswehr mit einem LF10 dann den entgültigen Ersatz. 2016 übergab der Ortsbrandmiester Hans-Jürgen Lehmann aufgrund Erreichen der Altersgrenze das Amt in die Hände von Henning Meyer.

Wehrfoto Mai 2013 -

v.l.n.r.u.o.n.u.: 1. Reihe: M. Brodkorb, M. Horre, H. Behne, M. Lindemann, T. Noeske, S. Hütter-Meyer, C. Tamm, N. Matutt, D. Attermeyer, M. Hoffmann, H. Ellenberg, J. Horre 2. Reihe: J. Schön, W. Hütter, J. Düsel, B. Wittke, A. Zado, A. Schön, A. Baumgart, B. Kadow, S. März, A. Müller, A. Lehmann, M. Przybylski, J. Weise, S. Tamm 3. Reihe: J. Lehmann, B. Horre, A. Meyer, U. Behne, D. Hütter, R. Horre, B. Müller, M. Schön, W. Struck, R. Lehmann, R. Jarosch, T. Behne, T. Lehmann, S. Düsel, S. Schrötke, S. Horre, A. Jaeger 4. Reihe: Chr. Meyer jun., E. Behne, H.-J. Lehmann, H. Meyer, T. Matutt, G. Harms, F. Meyer, G. Struck 5. Reihe: K. Przybylski, M. Toeppich, H. Noeske, K.-H. Meyer, R. Fleske, W. Lindemann, D. Bauer, W. Rabe, H. Strampe, E.-B. Keller, R. Schön, W. Schön, G. Schwichtenberg, G. Schmidt, E. Bohl, H.-D. Barenschee, P. Geisler, E. Bohl, H. Behne, H. Munstermann